Seminar - Plaats nabij Graz 6 - 8 juli 2018

Die beziehung zu der lebendigen Erde erneuern

Wie kann man die fortschreitende Trennung zwischen Mensch und Erde in eine mistschöpferische Beziehung wandeln. Die Werkstatt bietet dazu ein neues Verständnis der mehrschichtigen Landschaft mit ihren Planzen, Tieren, Steinen, Elementar- und Drachenwesen. Was braucht der Mensch zu entwickeln um die Mitwelt in ihrer subtilen Existenz wahrzunehmen? Es wird an eigener Sensibilisieren gearbeitet und an der Wiederverbindung mit den Naturreichen.

Informatie en aanmelden: office@raumundmensch.at